Archiv für den Monat: Februar 2015

Auftragsarbeit Acrylbild Schutzengel für Kinder

Ein Schutzengel geht auf Reisen …

Eine fertige Auftragsarbeit Acrylbild „Schutzengel für Lilli“ hat am vergangenem Dienstag gut verpackt die Reise aus dem hohen Norden in den Süden von Deutschland angetreten.

Acrylbild Schutzengel für Kinder

Auftragsarbeit – Acrylbild Schutzengel

Für weitere und bereits fertige Auftragsarbeiten werde ich bei Gelegenheit eine neue Unterseite (fertige Auftragsarbeiten) auf meinem Blog veröffentlichen.

Technik: Acrylmalerei
Medium: Leinwand
Grösse: 50 x 60 x 4 cm
Entstehungsjahr: 2/2015

Link: Informationen zu meiner Auftragsmalerei gibt es hier >> 
Link: Weitere Schutzengel Bilder finden Sie hier >>
Link: Acrylbilder- Serie Bilder für Königskinder
Link: Acrylbilder- Galerie

 

[Tags] Auftragsmalerei, Acrylbilder, Schutzengel für Kinder



Kinder entdecken Europa

Mit etwas Vorlauf zum 9. EU-Projekttag an Schulen 2015 (Termin am 12. Mai 2015 )

Meine Bilder- Serie „Europa für Kinder“

Europa für Kinder - London

Europa für Kinder – London

Besucher die meinen Blog regelmäßig besuchen werden meine Aquarellbilder London und Berlin aus meiner Serie „Europa für Kinder“ bereits erspäht haben. Leider komme ich erst jetzt dazu etwas zu der Entstehungsgeschichte der Serie Europa für Kinder zu schreiben. Aber so ist das nun mal mit der Kunst- Gut Ding braucht Weile;. Weiter unten habe ich einmal schon bereits erstelltes Unterrichtsmaterial zu den Bildern London und Berlin zusammen getragen. Auch habe ich mir die Mühe gemacht einige nützliche Links zum Thema „Kinder entdecken Europa“ zusammen zu tragen. (siehe unten)

9. EU-Projekttag an Schulen 2015

Sehr gerne stelle ich meine Motive London und Berlin für eine Schul- Projektarbeit zur Verfügung. Interessierte Lehrkräfte senden mir bitte eine Mail über mein Kontaktformular.

Die Geburtsstunde meiner neuen Bilderserie „Europa für Kinder“

Europa für Kinder - Berlin

Europa für Kinder – Berlin

Im Mai 2014 kam mir die Idee, meine Fantasie nicht nur in die Welt der „Märchenhaften Städte“ schweifen zu lassen, sondern auch Gemälde auf der Grundlage realer Orte zu schaffen. Damit war die neue Serie „Europa für Kinder“ entstanden! Auf diesen Aquarellbildern halte ich die Wahrzeichen und typischen Merkmale einer bestimmten europäischen Stadt detailgetreu fest. Ich darf sagen, dass mir die Arbeit an diesen Werken viel Freude macht – und ich bin zuversichtlich, dass sich dieses Gefühl auch auf die großen und kleinen Betrachter der Werke überträgt. Bisher habe ich Interpretationen der Metropolen London und Berlin geschaffen. Als Nächstes möchte ich mich von Paris, Rom, Amsterdam, Kopenhagen und weiteren Städten inspirieren lassen. Sobald ich dann die ersten 6 Motive fertig habe, werde ich eine eigene Unterseite für die Serie „Europa für Kinder“ erstellen.
Aufgrund des hohen Arbeitsaufwandes und der alleinigen Arbeitszeit von ca. 70-100 Stunden pro Bild wird leider noch etwas Zeit ins Land gehen bevor ich die neue Unterseite Europa für Kinder Online stelle. Auf meiner Unterseite „ein Aquarellbild entsteht“ habe ich für Interessierte Besucher einmal die Entstehung meiner Aquarellbilder dokumentiert.

Unterrichtsmaterialien:

LONDON::
Schreibanlass Schulferien
Klammerkarten Europa für Kinder – LONDON
Stundenplan – LONDON – Serie: Europa für Kinder

BERLIN::
Stundenplan – BERLIN – Serie: Europa für Kinder



Acrylbild – So klingt der Norden

Ein neues Acrylbild – Februar 2015
So klingt der Norden   ♪ ♪ ♫ ♪♪♪ ☺aus meiner Acrylbilder- Serie:
Bilder für Königskinder

Acrylbild - so klingt der Norden

Titel: So klingt der Norden
Technik: Acrylmalerei
Medium: Leinwand
Grösse: 40 x 30 x 4 cm
Entstehungsjahr: 2/2015

Link: Acrylbild – So klingt der Norden (Großansicht)
Link: Acrylbilder- Serie Bilder für Königskinder
Link: Acrylbilder- Galerie



Acrylbild – Irgendwo im Nirgendwo

Ein neues Acrylbild – Februar 2015
Irgendwo im Nirgendwo (zwei Freunde im Weltall) aus meiner Acrylbilder- Serie:
Bilder für Königskinder

Irgendwo im Nirgendwo - Acryl Bild

Titel: Irgendwo im Nirgendwo
Technik: Acrylmalerei
Medium: Leinwand
Grösse: 40 x 30 x 4 cm
Entstehungsjahr: 2/2015

Link: Acrylbild Irgendwo im Nirgendwo (Großansicht)
Link: Acrylbilder- Serie Bilder für Königskinder
Link: Acrylbilder- Galerie



Kunst für Kinder

Meine Einladung an Ihre Kinder, selbst kreativ zu werden

Ein Kunstwerk von Leonie 10 Jahre - Kunst für Kinder

Ein Kunstwerk von Leonie 10 Jahre

Kunst für Kinder im Grundschulalter- Kinder malen angelehnt an meine Serie „märchenhafte Städte“ ihre eigenen kleinen fantasievollen Bilder. Sehr gerne werde ich die kleinen Meisterwerke hier auf meiner Webseite veröffentlichen. So erfahren die kleinen Künstler schon früh eine gewisse Wertschätzung für ihre Arbeiten. Es bereitet mir immer wieder sehr große Freude, wenn es mir gelingt mit meinen Bildern die Vorstellungskräfte der Kinder zu beleben und zu motivieren selbst kreativ zu werden.

Weitere Informationen zum Projekt: Kunst in der Grundschule

Kunst für Kinder und die bildende Kunst

Kyra 10 Jahre (malt Himmelstadt) - Kunst für Kinder

Kyra 10 Jahre malt Himmelstadt

Je früher die kindliche Kreativität gefördert wird, desto besser kann diese sich entfalten. Wichtig ist, dass Kindern genügend Freiraum zum Spielen, Malen und Basteln, geschaffen wird und sie mit Farben, Papier und anderen Materialien einfach ein wenig experimentieren dürfen. Viele Eltern würden sich wundern, wie kreativ ihr Kind ist, wenn das Umfeld stimmt und kindgerechte Materialien für die Malerei zur Verfügung stehen. Das Malen ist aus meiner Sicht als Künstlerin nicht nur eine sinnvolle und interessante Beschäftigungsmöglichkeit, sondern fördert auch die Konzentrationsfähigkeit der Kinder. Kinder machen dabei wichtige Erfahrungen, indem sie die Dinge begreifen, also auch anfassen, damit experimentieren und verschiedene Materialien ausprobieren. Im Mittelpunkt soll  nicht das perfekt gemalte Bild stehen! Sondern, die Suche nach eigenen Wegen und Förderung von Phantasie und Ausdruck. Auch fantasievolle Kunst für Kinder kann die eigene Kreativität von Kindern fördern.

Kinder entdecken die Welt auf ihre ganz eigene Art und Weise

Maren 10 Jahre malt Blumenhausen

Maren 10 Jahre malt Blumenhausen – Kunst für Kinder

Kinderaugen sehen in ihrer grenzenlosen Fantasie, was uns Erwachsenen oft verborgen bleibt. Sie erleben die Welt mit anderen Augen aus einer völlig anderen Perspektive.  Wenn Kinder Bilder malen, können Erwachsene häufig nicht nachvollziehen, was das Kind auszudrücken versucht, da die meisten von uns es verlernt haben, Kind zu sein.

Kunst fördert Kinder

Tim 10 Jahre malt Drachenstadt

Tim 10 Jahre malt Drachenstadt

Vom pädagogischen Aspekt her gesehen, ist das Malen und die Kunst für Kinder äußerst sinnvoll und legt den Grundstein für die Zukunft. Ob das Kind später einen kreativen Beruf ausübt, bleibt dahingestellt. Aber mit großer Sicherheit bleibt ein wunderschöner Teil der Kindheit erhalten. Und mit etwas Glück, bringt die Zukunft dann einen fantasievollen Erwachsenen hervor, der es nicht verlernt hat, sich über Kinderbilder zu freuen und einfach selbst ein wenig Kind im Alltag zu bleiben.

Förderung der Kreativität von Kindern

Marco 10 Jahre malt Gesichterstadt

Marco 10 Jahre malt Gesichterstadt

Und wie können die Eltern und Erwachsenen die kleinen Künstler fördern? Glücklicherweise hat in den letzten Jahren im Bewusstsein von Erwachsenen, Eltern und auch in der Pädagogik ein Wandel stattgefunden und man versucht, die Kreativität der Kinder zu fördern und den Kleinen möglichst viel Freiraum für ihre fantasievollen Abenteuer zu bieten.  Aus meiner Sicht bedarf es viel Aufmerksamkeit und viele Inspirationen für die Kinder. Wichtig ist es auch das die kleinen Künstler von Anfang an, gute Materialien erhalten. Sie wissen doch „wer billig kauft- kauft zweimal“!  Es ist aus meiner Sicht nicht egal, welche Buntstifte man kauft, weil es für ein Kind total enttäuschend ist, wenn Beispielsweise die Mienen der Buntstifte ständig abbrechen. Da ist es dann auch kein Wunder, wenn Kinder schnell die Lust am Malen verlieren. Ich empfehle Eltern gerne das Fachgeschäft (Künstlerbedarf)  die haben dort die Fachkenntnis und auch geeignete Materialien für die jungen Künstler.