© Atelier BuntePunkt | fröhliche Wandbilder fürs Kinderzimmer
 | 13/01/2015

Eisenbahn Stadt

Bilder- Galerie Serie: Märchenhafte Städte (Aquarellmalerei)

Die kleine Eisenbahn "Gustav von Herzen" auf großer Fahrt im Märchenland - Serie: Aquarellbilder fröhliche Motive fürs Kinderzimmer


Motiv: Eisenbahn Stadt – Die kleine Eisenbahn „Gustav von Herzen“ auf großer Fahrt im Märchenland. Magst du mitfahren?

Dieses Bild- Motiv können Sie in verschiedenen Größen als Wandbild fürs Kinderzimmer in unten aufgeführten Onlineshops bequem und sicher *bestellen.
Ausführungen:
■ FIN-ART Kunstdruck- POSTER (preisgünstiger Klassiker)
■ FIN-ART Kunstdruck- LEINWANDDRUCK / LEINWANDBILD (Top Seller)
■ FIN-ART Kunstdruck- hinter ACRYLGLAS (Spritzwasser geschützt)

Preise & Lieferzeiten:

Onlineshop – Deutschland:

Onlineshop Atelier BuntePunkt by Oh My Prints

Versand: DE | AT | NL | FR | BE | IT

Onlineshop – Schweiz:

Onlineshop für die Schweiz

Produktion: CH – Versand: CH



 

 

*Für Ihre Bestellung gelten die jeweiligen AGB’s und Datenschutzerklärungen der Onlineshopbetreiber, die selbst die komplette Kauf-  und Buchungsabwicklung durchführen und ebenso Vertrags- und Ansprechpartner für Sie als Kunde sind.

 

[Suchworte]:  eisenbahn, zug, lokomotive, bahn, herzen, jungen, blau


 

Kurzgeschichten zum Lesen, Schmunzeln und Weitererzählen

Linie
Ausschreibung / Projektarbeit – Kurzgeschichten von Kindern für Kinder
Linie
Schülerinnen und Schüler der Grundschulklasse 3 der Grundschule am Grünen Kamp in Delmenhorst  schreiben Kurzgeschichten zu meiner Bilderserie „Märchenhafte Städte

• Das Märchenfest in Bremen Vegesack
Eine Kurzgeschichte von Jungautorin  © Nadin I. 8 Jahre, Klasse 3b

Es war ein Mädchen namens Viktoria. Sie war 6 Jahre alt. Sie hat einen Brief bekommen. Sie wurde zum Märchenfest eingeladen. Sie ist am Samstag mit ihren Eltern Bob und Melanie zum Fest gegangen. Beim Fest war alles möglich. Es war alles umsonst. Auf einmal kam der Bürgermeister. Der Bürgermeister hat in ein Mikrofon gesprochen: „Hallo liebe Eltern und Kinder“, sagte der Bürgermeister. „Ich heiße Hans.“ „Jeden Sommer am 1. Juli ist das Märchenfest für alle Kinder. Ihr Kinder macht uns Freude und Glück.“ Viktoria war begeistert. Alles war da, was sie wollte, sogar eine Feuershow und eine Eisenbahn.