© Atelier BuntePunkt | fröhliche Wandbilder fürs Kinderzimmer
 | 26/10/2014

Raumstation

Bilder- Galerie Serie: Märchenhafte Städte (Aquarellmalerei)

Raumstation - Serie: Aquarellbilder fröhliche Motive fürs Kinderzimmer

Motiv: Raumstation

Dieses Bild- Motiv können Sie in verschiedenen Größen als Wandbild fürs Kinderzimmer in unten aufgeführten Onlineshops bequem und sicher *bestellen.
Ausführungen:
■ FIN-ART Kunstdruck- POSTER (preisgünstiger Klassiker)
■ FIN-ART Kunstdruck- LEINWANDDRUCK / LEINWANDBILD (Top Seller)
■ FIN-ART Kunstdruck- hinter ACRYLGLAS (Spritzwasser geschützt)

Preise & Lieferzeiten:

Onlineshop – Deutschland:

Onlineshop Atelier BuntePunkt by Oh My Prints

Versand: DE | AT | NL | FR | BE | IT

Onlineshop – Schweiz:

Onlineshop für die Schweiz

Produktion: CH – Versand: CH



 

 

*Für Ihre Bestellung gelten die jeweiligen AGB’s und Datenschutzerklärungen der Onlineshopbetreiber, die selbst die komplette Kauf-  und Buchungsabwicklung durchführen und ebenso Vertrags- und Ansprechpartner für Sie als Kunde sind.

 


Linie STUNDENPLAN – RAUMSTATION Linie

Stundenpläne für Kinder in der Grundschule Motiv Raumstation

Link zum Download (kostenfrei): Stundenplan – Raumstation
Link Stundenpläne- Übersicht: Stundenpläne für die Grundschule

Creative Commons International Lizenz
Creative Commons International Lizenz:
Eine unveränderte nichtkommerzielle Vervielfältigung ist erlaubt. Eine Verbreitung über das Internet ist unter Angabe des Urhebers: Malerin Sonja Mengkowski und Nennung der Webseite: http://www.sonja-mengkowski.de erlaubt. Eine weitergehende Nutzung kann mit mir als Urheberin im Einzelfall abgestimmt werden.

 

[Suchworte]: raumstation, astronaut, raumfahrt, raumschiff, ufo, planeten, rakete, weltall, sterne, blau, stundenplan, stundenpläne, grundschule

 

 

Kurzgeschichten zum Lesen, Schmunzeln und Weitererzählen

Linie
Ausschreibung / Projektarbeit – Kurzgeschichten von Kindern für Kinder
Linie
Schülerinnen und Schüler der Gesamt/Stadtteilschule Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg schreiben Kurzgeschichten zu meiner Bilderserie „Märchenhafte Städte

• Raumstation
Eine Kurzgeschichte von Jungautor  © Raul, Klasse 3a

Es war einmal ein Kind, das hieß Max. Er wollte in einer Rakete zum Mond fliegen und eine andere Spezies kennenlernen. Er brauchte Eisen. Er besorgte Eisen. Monate später war es fast so weit. Die Rakete war fertig. Er stieg in die Rakete. Nach dem Countdown schoss die Rakete los. Dann war Max im Weltraum. Nach ein paar Monaten landete die Rakete auf dem Mond. Dort spazierte ein Alien. Er trug einen Raumanzug. Max wollte ihn kennenlernen. Der Alien sagte: „Hallo, willkommen auf dem Mond! Soll ich dir die unterirdische Stadt zeigen?“ „Ja!“ sagte Max. Der Alien führte Max zu einem großen Berg. Max sah eine Höhle. „In dieser Höhle ist der Eingang zur unterirdischen Stadt!“ sagte der Alien. Max sah eine große Tür. Der Alien sagte nur: „Ich bin´s!“. Daraufhin öffnete sich die Tür. Max sah die Stadt mit den Gebäuden und den Ufos. Max sieht ein Schloss. Max fragte „Was ist in dem Schloss?“ Der Alien sagte: „In dem Schloss ist unser König.“ Max wollte den König kennenlernen. Aber der Alien sagte: „Das geht nicht. Guck mal, da sind ganz viele Wachen“. Max sieht eine Parade. Der Alien sagte: „Da drüben in der Parade ist unser König mit den Wachen.“ Der Alien wollte Max sein Haus zeigen. Max sah, dass der Alien in einem hohen Gebäude im obersten Stockwerk wohnte. Von dort aus hatte man einen schönen Blick auf die ganze Stadt. Er sah auch das Raumschiff des Königs. Max sah sich um und entdeckte Kristalle. Der Alien erklärte: „Das sind Energiekristalle. Siehst du den großen dort drüben? Das ist der stärkste der Stadt!“ Max hatte nun die ganze Stadt gesehen und wollte wieder nach Hause. Max stieg wieder in seine Rakete. Die Aliens winkten zum Abschied und Max flog zurück zur Erde.