© Atelier BuntePunkt | fröhliche Wandbilder fürs Kinderzimmer
 | 26/10/2014

Zauber Stadt

Bilder- Galerie Serie: Märchenhafte Städte (Aquarellmalerei)

In meiner Zauber Stadt leben kleine Engel mit Herz - Serie: Aquarellbilder fröhliche Motive fürs Kinderzimmer

Motiv: Zauber Stadt – In den kunterbunten Blumenhäusern von Zauber Stadt leben die kleinen Engel mit Herzen.

„Schutzengel Bilder“   Bildergalerie >

Bildergalerie Schutzengel

Motiv: Zauber Stadt

Dieses Bild- Motiv können Sie in verschiedenen Größen als Wandbild fürs Kinderzimmer in unten aufgeführten Onlineshops bequem und sicher *bestellen.
Ausführungen:
■ FIN-ART Kunstdruck- POSTER (preisgünstiger Klassiker)
■ FIN-ART Kunstdruck- LEINWANDDRUCK / LEINWANDBILD (Top Seller)
■ FIN-ART Kunstdruck- hinter ACRYLGLAS (Spritzwasser geschützt)

Preise & Lieferzeiten:

Onlineshop – Deutschland:

Onlineshop Atelier BuntePunkt by Oh My Prints

Versand: DE | AT | NL | FR | BE | IT

Onlineshop – Schweiz:

Onlineshop für die Schweiz

Produktion: CH – Versand: CH



 

 

*Für Ihre Bestellung gelten die jeweiligen AGB’s und Datenschutzerklärungen der Onlineshopbetreiber, die selbst die komplette Kauf-  und Buchungsabwicklung durchführen und ebenso Vertrags- und Ansprechpartner für Sie als Kunde sind.

 

[Suchworte]: zauber, fee, engel, elfe, schutzengel, mädchen, rosa


 

Kurzgeschichten zum Lesen, Schmunzeln und Weitererzählen

Linie
Ausschreibung / Projektarbeit – Kurzgeschichten von Kindern für Kinder
Linie
Schülerinnen und Schüler der Grundschulklasse 3 der Grundschule am Grünen Kamp in Delmenhorst  schreiben Kurzgeschichten zu meiner Bilderserie „Märchenhafte Städte

• Die Blumenstadt
Eine Kurzgeschichte von Jungautorin  © Talia A., 8 Jahre, Klasse 3a

In der Stadt meiner Träume leben Feen die unglaublich nett sind. Eines Tages flog ich ganz zufällig um 12:00 Uhr an einer Stadt vorbei. Dann flog ich in die Stadt. Ich hatte vergessen, dass ich als kleines Feenmädchen ganz oft hier war. Ich traf eine Fee. „Hallo“, sagte ich. „Wie heißt du?“ „Lilli und wie heißt du?“ „Lussi“, sagte ich. „Willkommen in der Blumenstadt“, sagte Lilli. Ich fragte: „Ist hier vielleicht noch ein freies Haus?“  „Ha ha ha, natürlich hier gibt es mehr als genug Blumenhäuser. Ich bringe dich zu einem Haus.“ „Danke gerne.“ Lilli sagte allen Feen Bescheid, dass sie eine Party plant. Am nächsten Tag ging ich nach draußen und alle Feen riefen: „Überraschung!“ Ich habe  mich total gefreut und habe viele viele Freunde, wie zum Beispiel Klara, Jana, Sara, Svenja und noch viele andere Freunde gefunden.