Archiv der Kategorie: Unterrichtsmaterial

Stundenplan für die Ganztagsschule

Heute habe ich auf wiederholten Wunsch einen Stundenplan für die Ganztagsschule zum kostenlosen Download bereitgestellt. Der Stundenplan bietet Platz für 10 Schulstunden von Montag bis Freitag und ist im Format DIN A4 und DIN A6 angelegt.

Herr Zauberrad vom Zirkus Wunderwelt wünscht allen Kindern und Lehrern eine schöne Schulzeit. 🙂

Stundenplan - Vorlage für die Ganztagsschule - Motiv: Zauberer

Stundenplan – Vorlage für die Ganztagsschule – Motiv: Herr Zauberrad

Rubrik: UnterrichtsmaterialStundenpläne

Stundenplan Vorlage Ganztagsschule – DIN A4 + DIN A6

Link zum Download A4: Stundenplan – Zauberer A4
Link zum Download A6: Stundenplan – Zauberer A6
Link zum Original Gemälde: Herr Zauberrad
Link zur Bilderserie: Bilder für Königskinder

Layout: Gisela Reinsch (http://lernstuebchen-grundschule.blogspot.de/)

[Tags: Stundenplan, Vorlage, Ganztagsschule, 10 Schulstunden, DIN A4, DIN A6]



Kunst fördert Kinder

Startseite | Unterrichtsmaterial | Kunst | Kunst fördert Kinder

Kunst fördert Kinder – Heute möchte ich Ihnen die wunderschönen Bilder mit dem Arbeitstitel: „Traumstädte“ von Schülerinnen und Schüler (Klasse 2a) der Grundschule in Marbach vorstellen. Ich bin immer wieder selbst überrascht, welche wunderschönen und fantasievollen kleine Meisterwerke die jungen Künstler erschaffen – und für mich als Malerin ist es eine sehr große Freude, wenn es mir gelingt, mit meinen Bildern die Vorstellungskräfte der Kinder zu beleben und sie zu motivieren, selbst kreativ zu werden. Im Mittelpunkt sollte auch hier nicht das perfekt gemalte Bild stehen! Sondern, die Suche nach eigenen Wegen, Stil und Förderung von Phantasie und Ausdruck.

Kunstunterricht in der Klasse 2a

Liebe Frau Mengkowski,
da es in meinem Kunstunterricht in der Klasse 2a mal wieder an der Zeit war, etwas zu malen, habe ich mich von Ihren zauberhaften Aquarellen inspirieren lassen und gesehen, dass Ihnen schon einmal eine Klasse ihre Ergebnisse hat zukommen lassen.Den Kindern (und auch mir) hat es großen Spaß gemacht, sich von Ihren "Märchenhaften Städten" inspirieren zu lassen und daraufhin eigene "Traumstädte" zu erfinden.
Alle SchülerInnen haben sich große Mühe gegeben und sind ganz gespannt auf Ihre Meinung und würden gerne wissen, welche Werke eventuell Ihre Favoriten wären.
 
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
 
Ganz liebe Grüße
Anna Krutschke
Grundschullehrerin
Grundschule Marbach
Haselhecke 15-17
35041 Marburg/Marbach

Thematisch passende Beiträge:
Meine Einladung an Ihre Kinder, selbst kreativ zu werden | Maltechnik

Bildergalerie: „Traumstädte“ – große Werke von kleinen Künstlern



Rechendomino Umkehraufgaben Mal und Geteilt

Rechnen mit Frau und Herr Bär multiplizieren und dividieren. Rechendomino für die  2er, 3er, 4er, 5er, 6er, 7er, 8er und 9er Reihe.

Rechendomino Umkehraufgaben Multiplizieren Dividieren

Rechendomino Umkehraufgaben

Rubrik: Unterrichtsmaterial | Rechnen

Rechendomino Umkehraufgaben:

Material- Download: 2er Reihe
Material- Download: 3er Reihe
Material- Download: 4er und 5er Reihe
Material- Download: 6er und 9er Reihe
Material- Download: 7er und 8er Reihe
Material- Download: Arbeitsblatt 2er Reihe

Acrylbild: Frau Bär liebt Musik
Acrylbild: Herr Bär liebt Musik

Layout: Gisela Reinsch (http://lernstuebchen-grundschule.blogspot.de/)

[Tags: Domino, Zahlen, Rechnen, Multiplizieren, Dividieren, Zahlenraum 10 – 100, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit, Konzentration, Aufgabenverständnis]



Schutzengelkarten & Glücksbringer

Schutzengelkarten & Glücksbringer

Heute habe ich neue Schutzengelkarten und Glücksbringer für Klassenarbeiten und andere Gelegenheiten erstellt. Kleine Glücksbringer für Mädchen und Jungs in der Grundschule. So gut behütet, da kann doch nichts mehr schief gehen. 🙂
Schutzengelkarten & Glücksbringer

Link zum Material- Download: Schutzengelkarten & Glücksbringer
Rubrik: Unterrichtsmaterial Sonstige
Link zum Originalbild : Prinzessin Kinderlieb
Link zum Originalbild : Herr Hutmut

[Tags]: Schutzengel, Schutzengelkarten Engel, Glücksbringer

 

Kindergeschichten zum Lesen, Schmunzeln und Weitererzählen

Die Glücksbringer und das Glück
Eine Kindergeschichte von meiner lieben Kollegin © Elke Bräunling

Das Glück ‚glückt‘ nicht immer und nicht jedem

„Wer bist du denn?“, fragte das Marzipan-Glücksschwein und tauchte seine Nase in das kleine, graue Päckchen neben ihm auf dem Tisch. „Du passt nicht zu uns heute.“
Es nickte seinen Kameraden, dem Schokolade-Glückskäfer, den Bonbon-Glückskleeblättern und dem Blätterteig-Schornsteinfeger zu.
Die nickten. „Oder hast du auch einen Glücksjob heute?“
Da rief ein dünnes Stimmchen aus dem grauen Päckchen:
„Aber ja. Ich bin ein Keks. Ein Glückskeks. Ja, ein Glück-bring-Keks bin ich.“
Es überschlug sich fast vor Aufregung.
„Hahaha.“ Die Glücksbringer lachten.
„Was hat ein trockener Keks mit Glück zu tun?“, sirrten die Kleeblätter und die Glückskäfer fragten: „Kann man dein Glück wenigstens essen?“
„Und schmeckst du lecker süß wie wir?“, erkundigte sich der Schornsteinfeger.
„Nein. Ich bin ein ganz normaler Keks“, antwortete der Glückskeks, und er fühlte sich gerade nicht ganz so glücklich.
„Ein Scherzkeks bist du! Haha“, lachte ein Glückskäfer und das Glücksschwein gab dem Päckchen einen Schubs.
„Ein langweiliger Keks hat heute hier nichts zu suchen. Verschwinde!“
„Stimmt!“ Der Schornsteinfeger trat ebenfalls nach dem Keks. „Helft alle mit! Wir werfen diesen komischen Kerl vom Tisch.“
„Ja! Weg mit ihm. Er passt nicht zu uns.“
Laut und heftig ging es zu und laut und heftig drängten sich alle Glücksbringer um den Keks, um ihn gemeinsam vom Tisch zu stoßen. Weil sie aber so drängelten und schubsten, verloren sie das Gleichgewicht und einer nach dem anderen von ihnen fiel zu Boden, dem Glückskeks hinterher.
Da lagen sie nun, kaputt und zerbrochen, und sahen sich sehr unglücklich an.
Mühsam las das Glücksschwein mit seinem heil gebliebenen Auge den Text, der in kunstvoller Schrift auf dem Zettel des Glückskekses notiert stand. Seine Stimme wurde dabei immer leiser:
„Glück und Glas, ganz leicht bricht das. Darum, Leute, merkt euch all: Hochmut, der kommt vor den Fall.“
© Elke Bräunling



Arbeitsblatt LONDON – Schreibblatt – Schreibanlass

Arbeitsblatt zum Thema „London“ DIN A4 (liniert)

für den Deutsch- und Englischunterricht

London Arbeitsblatt Schreibblatt Schreibanlass

Arbeitsblatt – London DIN A4

Link zur Download- Kategorie:  Schreib und Leseanlässe

[Tags: London, Arbeitsblatt, Schreibblatt, Schreibanlass, U-Bahn – London Unterground, Palast – Buckingham Palace, Kirche – Big Ben, Telefonhaus – Phone Box, London Bus – Routemaster, London Taxi – Black Cabs, Westminster Abbey, Palastwache – The Royal Guards, Brücke – Tower Bridge, Riesenrad – London Eye, Flagge – Union Jack]



Zahlen bestimmen im Zahlenraum 100

Welche Zahlen verstecken sich hinter den Bildausschnitten?
Zahlen bestimmen im Zahlenraum 100

Link zur Download- Kategorie: Material für die Grundschule – Rechnen: hier >>
Link zur Bilderserie : Bilder für Königskinder

Layout: Gisela Reinsch (http://lernstuebchen-grundschule.blogspot.de/)

[Tags: Rechnen, Zahlen, Zahlenraum 100, Hundertertafel, Hunderterfeld, Puzzle, Rechenpuzzle, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit, Konzentration, Aufgabenverständnis, Feinmotorik ]



Stundenplan Die Eulenschule

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2015 habe ich für die kleinen Schüler und Schülerinnen in der Vor-, Förder und Grundschule einen neuen Stundenplan erstellt. Für das Motiv habe ich einen Ausschnitt aus meinem Bild „Die Eulenschule“ gewählt. Der Stundenplan ist im Druckformat DIN A4 u. DIN A6 (PDF) angelegt.

 

Stundenplan Die Eulenschule

Link zur Kollektion: Stundenpläne für Mädchen und Jungen in der Grundschule



Lobkärtchen für Freiarbeit

Lobkärtchen für die Freiarbeit

Lobkärtchen für die Freiarbeit Grundschule

Lobkärtchen / Freiarbeit

Link zur Download- Kategorie:  Material für die Grundschule – Sonstiges hier >>
Link zur Bilderserie : Fröhliche Freunde

Layout: Gisela Reinsch (http://lernstuebchen-grundschule.blogspot.de/)

[Tags: Lobkärtchen für Freiarbeit, Loben, Lobkärtchen, Freiarbeit, Lobsticker, Regeln, Grundschule, Grundregeln, Klasse 1 – 4, Pädagogik, positive Verstärkung]



Lesezeichen für Kinder

Lesezeichen für Kinder – Edition – Märchenhafte Städte

Lesezeichen für Kinder

Für die kleinen Leseratten. Heute habe ich eine kleine Edition Lesezeichen für Kinder erstellt. Im Zeitalter von Screenreader und Tablets freue ich mich persönlich sehr darüber, wenn die Kinder noch Spaß haben ein Kinderbuch zu lesen. Die Lesezeichen haben jeweils das Format: 18 x 4,5 cm. Die (kostenlose) Druckvorlage (DIN A4) im Hochformat ausdrucken. Druckvorlage auf Zeichenkarton kleben und Lesezeichen ausschneiden. Wer möchte kann die Lesezeichen noch laminieren.

Creative Commons:
Meine Lesezeichen- Edition ist lizenziert unter einer Creative Commons Lizenz – (weitere Informationen siehe Link)
Lizenz zur Weitergabe von Inhalten

Link zur Download- Kategorie:  Lesezeichen – Material für die Grundschule

[Tags: Buchzeichen, Kinder, Eisland, Indianer Land, Land des Friedens, Zirkus Kupus ]



Lobkärtchen

motivieren & loben

Lobkärtchen für die Schule

Lobkärtchen

Eine Kultur der Anerkennung, der Aufbau sozialer Routinen und das Einüben von Perspektivewechseln sind Grundlagen für sozialkompetentes Verhalten. In der Grundschule ist zunehmend Heterogenität der Schüler im Leistungs und im Sozialbereich beobachtbar. Die Unterschiede im sozialen Wertebewusstsein und im sozialen Verhalten sind vom Lehrer im Unterricht besser zu bewältigen, wenn innerhalb des sozialen Raums Schule verlässliche Beziehungen unter klaren gemeinsamen „Spielregeln“ aufgebaut werden. Kinder im Grundschulalter bedürfen zur Entwicklung ihrer emotionalen und sozialen Fähigkeiten stabiler Bindungen zur Lehrkraft und positiver Beziehungen in der Klassengemeinschaft.

Link zur Kategorie:  Lobkärtchen – Material für die Grundschule   [Tags: Loben, Lobsticker, Regeln, Grundschule, Grundregeln, Klasse 1 – 4, Pädagogik, positive Verstärkung, Prima, Gut gemacht, Super, Weiter so]